Der Bambini Cup

Das Eis ist bereit – die NachwuchsspielerInnen bereits fleißig am Trainieren und die Termine für den Bambini-Cup der Saison 2017/18 wurden fixiert. Wir freuen uns, euch an folgenden Tagen wieder zum Bambini-Cup in Graz begrüßen zu dürfen:

  • Samstag, 18. November 2017
  • Samstag, 13. Jänner 2018
  • Samstag, 3. März 2018
  • Sonntag, 4. März 2018

Seit seiner Erstaustragung in der Saison 1993/94 hat sich der Grazer Bambini-Cup zum größten Turnier in den Altersklassen U7 – U10 in Mitteleuropa entwickelt. In den letzten Jahren haben Mannschaften aus Slowenien, Kroatien, Tschechien und Deutschland, sowie aus ganz Österreich an diesem Turnier teilgenommen. Darunter Großklubs wie VSV, KAC, EAC Junior Capitals oder Red Bull Salzburg, aber auch zahlreiche steirische Mannschaften wie Zeltweg, Weiz, Frohnleiten oder Peggau.

So finden sich auf den Teilnehmerlisten nicht nur die Grazer Spieler Daniel Oberkofler, Kris Reinthaler und Fabian Weinhandl, sondern auch Namen wie Michael Raffl, Michael Grabner, Andreas Nödl, Rafael Rotter, Bernhard Starkbaum und etliche andere mehr.

Der Torschützenkönig des ersten Bambinicups im Jahre 1994 war übrigens Robert Nilson, der mittlerweile auch in der NHL (Edmonton Oilers) und in der KHL gespielt hat. Über 400 aktive Spieler haben in der letzten Saison an diesem Turnier teilgenommen, heuer geht es in seine 16. Auflage und wieder werden viele junge Aktive ihr Können unter Beweis stellen.

Seit der Saison 2016/2017 findet der Grazer Bambini Cup im neuen Merkur Eisstadion statt.